Donnerstag 23.10.2014
19 Uhr

Erster Zürcher Nachhaltigkeitsmarkt

Manziluna – arabisch „unser Haus" – wurde 2008 von den vier Sizilianern Fabrizio Brusca (Gitarre), Leonardo Grimaudo (Gitarre), Calogero Genco (Saxofon) und Carmelo Graceffa (Schlagzeug) gegründet.
Die vier Jungs arbeiten seither an einer Fusion zwischen traditioneller sizilianischer Musik und modernen Musiksprachen. Gekonnt mischen sie ungerade Taktrhythmen und ethnische Tonleitern aus Sizilien mit Jazz und anderen Elementen aus Pop Rock und Drum 'n' Bass. So entsteht eine bunte, würzige und spartenübergreifende Musik, in der die Improvisation zentral bleibt und die Verwendung von Effekten und Loops auch einen Platz findet.
 
Freitag 24.10.2014
20 Uhr

Acoustic Friday - Velvet Ashes

Velvet Ashes tummeln sich seit 2009 im weiten Feld des akustischen Singer-Songwritertums. Mit Gitarre, Geige, Bass und Mandoline spielen sie ihren Indie Folk, der verschiedene Musiktraditionen aufnimmt, sich ihnen aber keineswegs verpflichtet fühlt. Darüberliegend erzählt der meist zweistimmige Gesang Geschichten, die aus dem Leben sein könnten – ironisierend oszilierend zwischen herzergreifender Tragik und subtiler Komik.
Türöffnung & Bar ab 18 Uhr
Eintritt frei, Kollekte

 
Samstag 25.10.2014
20 Uhr

Frag den Josef! Literaturquiz mit Simon Chen

Zürich liest – und Josef liest mit. Gestartet wird im Diesseits - beim Kiosk auf der Josefwiese – und weitergerätselt im Jenseits – im Viadukt.
The Josefwiesenkiosk und Simon Chen nehmen dich mit auf einen Crashkurs durch diverse Buchwelten. Es wird gerätselt und Simon Chen slamt sicht durch die Literaturgeschichte.
 
Samstag 25.10.2014
15 - 16 Uhr

Tango Argentino gratis Schnupperkurs

Anmeldung unter:
 
Sonntag 26.10.2014
12 - 15 Uhr(mit 30 Minuten Pause)

Tango Argentino Intensiv Einführungskurs

CHF 75.- pro Person

 
Donnerstag 30.10.2014
19 Uhr

„ROT UND GRÜN – Der Sonderfall HIV“ – ein Film- und Gesprächsabend

Drei Menschen, 20, 50 und 65 Jahre alt, verbringen zusammen ein Wochenende in einem abgelegenen Hotel in den Alpen. Sie haben eine Gemeinsamkeit, sie alle leben mit dem HI-Virus.
 
Freitag 31.10.2014
19 Uhr

Geisterstunde auf dem Friedhof

31. Oktober 2014 – der Abend vor Allerheiligen: Passend zu diesem Fest lädt das jenseits IM VIADUKT bereits zum zweiten Mal zu einem Spaziergang durch das Totenreich ein. Diesmal machen wir uns auf dem Friedhof Fluntern auf Spurensuche prominenter Verstorbener, suchen deren Gräber auf und lassen die Persönlichkeiten auferstehen, indem wir aus ihrem Leben und Werk erzählen.
Für Gänsehaut, Witz und Glühwein ist gesorgt!
 
Sonntag 16.11.2014

Wahre Geschichten – live erzählt

Bei "Wahre Geschichten – live erzählt" ist der Name Programm. Menschen wie du und ich erzählen eine wahre Geschichte aus ihrem Leben live vor Publikum. Mal witzig, mal ernst, immer bewegend.
 
Sonntag 21.12.2014
19 - 20 Uhr

Wahre Geschichten – live erzählt

Bei "Wahre Geschichten – live erzählt" ist der Name Programm. Menschen wie du und ich erzählen eine wahre Geschichte aus ihrem Leben live vor Publikum. Mal witzig, mal ernst, immer bewegend.
 
1.1.2014 – 31.12.2014

Sie haben was zu feiern!

Die Markthalle IM VIADUKT bietet Ihnen für jedes Budget massgeschneiderte Apéros für Ihren individuellen Anlass in einer unvergleichlichen Ambiance an.

Flexibel und individuell erfüllen wir gerne Ihre Cateringwünsche. Die Produkte sind natürlich, marktfrisch und sorgfältig ausgesucht.
 
Bleiben Sie informiert – durch Newsletter oder unsere Fanpages auf Facebook.

Kommunikation

eggli, eggli

Führungen

Christina Horisberger

Apéros Markthalle

Barbara Roth

Bewirtschaftung/Vermietung

Daniel Bollhalder

06.09.14
4. Viaduktnacht ein voller Erfolg

Rund 10’000 Besucher feierten die 4. Viaduktnacht und liessen sich von einem wahren Feuerwerk an Attraktionen mitreissen>>>

15.07.14
VIADUKTNACHT 2014

IM VIADUKT feiert am 5. September 2014 bereits die vierte Viaduktnacht – mit einem Feuerwerk an Ideen für Mutige, Tanzfreudige, Kreative, Shoppingaddicts, Nachtschwärmer und Familien.>>>

09.12.13
Schokoladegiessen in der Markthalle Im Viadukt

Am 19. und 20. Dezember 2013 laden die Taucherli Schoggi-Manufaktur und der Berg und Tal Marktladen zum 3. Schokolade-Giessen in die Markthalle Im Viadukt ein. Grosse und kleine Kinder dürfen eigenhändig Schokolade in weihnächtliche Formen giessen Der Gewinn und noch mehr wird vollumfänglich an das SOS-Kinderdorf gespendet.>>>

20.11.13
VENI VIDI VIADUKT

VENI VIDI VIADUKT lautet der Wahlspruch für den Advent IM VIADUKT. Gleich zwei neue Marktstände ergänzen und bereichern das Angebot in der MARKTHALLE und tragen zur aussergewöhnlichen Vielfalt IM VIADUKT bei.>>>

07.09.13
Über 7'000 feiern die 3. Viaduktnacht

Shopping par excellence – Der Abendverkauf für Nachtschwärmer war ein genussvolles Erlebnis für alle Sinne.>>>

27.06.13
VIADUKTNACHT 2013

Das Programm der 3. Viaduktnacht steht. Und wirft man einen Blick darauf, so darf von einem ebenso grossen Publikumserfolg wie bei den beiden Vorgängern ausgegangen werden.>>>

31.05.13
Night-Shopping und Berner Hardwerkermärit

Anlässlich der zehnstündigen Livesendung «Züri West by Night – die grosse Livereportage», welche am Freitag, 14. Juni 2013, auf SRF 2 ausgestrahlt wird, sind die Läden IM VIADUKT an jenem Abend bis 22 Uhr geöffnet und laden zum nächtlichen Shopping-Vergnügen. Tags drauf findet ein Berner «Handwerkermärit» auf dem Vorplatz der MARKTHALLE statt.>>>

26.03.13
IM VIADUKT auf Erfolgskurs

IM VIADUKT erfreute sich im letzten Jahr einer steigenden Besucherzahl. Im Zuge der Nachfrage erweiterten zwei Anbieter ihre Ladenfläche um je einen weiteren Bogen.>>>

24.02.13
Eine Ode an das andere Tessin im „Berg und Tal“

Der Comestibles-­?Laden „Berg und Tal“ in der Markthalle im Viadukt lädt am Samstag, 16. März, zu einem speziellen Anlass>>>

12.12.12
Fensterkunst: Weihnachtsgeschichte 2012

Weihnachtsgeschichte anders>>>

Ein Projekt
der Stiftung PWG